Auch wenn wir noch nicht wissen, was der Winter an neuen Entwicklungen im Hinblick auf die Pandemie mit sich bringen wird, können wir das neue Schuljahr erst einmal ohne Masken- oder Testpflicht beginnen. Dennoch sind wir Schulleitungen vom Kultusministerium gebeten worden, Ihnen einmalig zum Schuljahresbeginn vier Antigentests pro Kind zur Verfügung zu stellen. Diese Tests sollen „bei Unsicherheiten, ob eine Infektion vorliegen könnte, zuhause zur Selbsttestung verwendet werden. Die Durchführung dieser freiwilligen Tests durch die Schule ist ausdrücklich nicht vorgesehen.“ Wenn sich Ihr Kind krank fühlt, können Sie also mit einem dieser Schnelltests zuhause einen ersten Test durchführen.